">

NUR NOCH BIS 28.02.2018: SPARE 20€ AUF ALLE MISTER SANDMAN KISSEN MIT DEM CODE: SCHLAFGUT20 Erfahre mehr>>

Memory Schaum Matratze

Was ist eine Memory Schaum Matratze?

Eigenschaften einer Memory Schaum Matratze

Eine Memory Schaum Matratze mit Bezug, auch Memory Foam Schaum Matratze plus Bezug genannt, passt sich jeder Schlafposition individuell an. Gerade Matratzen-Artikel mit Memory Schaum sind hervorragend geeignet zum schlafen, weil sie sich den Körper-Konturen und der Wirbelsäule perfekt anschmiegen. Das Schlafen auf Betten ließ sich vom Liegekomfort her noch nie so gut genießen. Wir klären im Nachfolgenden alle Fragen zum Thema Memory Schaum Matratze. Der orthopädische Komfort ist besonders für Menschen und Körper geeignet, die sich einen besonders hochwertigen Liegekomfort in den Betten wünschen. Der viscoelastische Effekt der Memory Schaum Matratze wirkt punktelastisch, Körper plus Wirbelsäule werden ideal gestützt. Daher sind Memory Schaum Matratzen mit Memory Effekt insbesondere für Seitenschläfer geeignet, da die Belastung hier besonders auf der Seite, wie Schultern und Nacken liegt. Eine ideale Druckentlastung im Bett ist durch eine Memory Schaum Matratze mit Visco-Schaum für den Schlaf günstig zu erreichen. Den besten Schlaf-Komfort im Schlaf erreichen mittels der Memory Schaum Matratze. Mache noch heute den Test, um von nun an perfekt zu schlafen.

Memory Schaum Matratze aus Visco-Schaum: Was ist Visco-Schaum?

Memory SchaumMatratzen bestehen aus Visco-Schaum. Visco ist ein Material, welches sehr gerne von Matratzen-Hersteller verwendet wird, da es im Vergleich zu anderen Matratzen ein völlig neues Schlaf-Gefühl erzeugt. Visco Schaum findet sich in Matratzen-Artikel, Topper-Artikel (viscoelastische Matratzenauflage) sowie Kissen-Produkten. Die besonderen Eigenschaften, wie eine ideale Körperanpassung, machen die Verwendung von Visco als Material für verschiedene Bettwaren und Matratzen perfekt. Doch was genau ist Visco? Bei Visco handelt es sich um ein Material, was durch seine “zähen” Eigenschaften bekannt ist. Visco-Schaum hat viele Namen, wie etwa Memoryschaum (Memory-Schaum), Visco Memory Foam (Erinnerungs-Schaum) oder wird manchmal auch einfach mit dem Memory Effekt bezeichnet. Was der Memory Effekt ist, erzählen wir im folgenden Abschnitt. Zurück zum Visco als Material selbst. Es wurde ursprünglich für die Weltraumforschung entwickelt, aufgrund der hohen Qualität, die es druckentlastend bietet. Ratgeber setzen auf Visco-Matratzen, da sie perfekt geeignet sind für Menschen mit Rückenproblemen. Ob für ein Boxspringbett oder mehrere Boxspringbetten - eine Visco-Matratze passt wegen seiner Form auf jedes Lattenrost. Eine Memory Schaum Matratze mit Visco-Material bietet dem Körper keinen Gegendruck und sorgt für Betten plus Bettwäsche-Bezug für einen perfekt idealen Komfort-Effekt.

Memory Schaum Matratze aus Visco-Material und Kaltschaum-Material einer Kaltschaummatratze

Kaltschaummatratze aus Kaltschaum und Visco? Ja, diese Kombination wird einem häufig begegnen, wenn man gewillt ist, sich eine Visco-Matratze (Memory Schaum Matratze) zu kaufen. Da eine Memory Schaum Matratze einen Gegen-Druck benötigt für den Schlaf im Bett und man keine Rückenschmerzen bekommen will, weil der Körper pus Wirbelsäule durchhängen, gibt es eine stützende Kaltschaum-Material-Schicht in Memory Schaum Matratzen. Dies zahlt sich im Preis aus, nicht nur für die Gesundheit, sondern auch im Komfort. Man hat durch Test-Phasen erkannt, dass Kaltschaum einer Kaltschaummatratze durch die Zonen-Gliederung (7-Zonen bzw. 5-Zonen) perfekt die Körper-Rückseite unterstützen beim Schlafen im Bett (z.B. Boxspringbett). Kaltschaum einer Kaltschaummatratze mit Liege-Zonen (entweder 5-Zonen bzw. 7-Zonen für Liege-Zonen) geben den nötigen Gegen-Druck für den Körper im Schlaf. Alternativ verwenden Hersteller auch Taschenfederkern-Material (wie es bei Federkernmatratzen verwendet wird), um den Memoryschaum zu stützen. Um die Wirbelsäule auf orthopädische Weise korrekt zu lagern und auch den Körper beim Schlafen in eine orthopädische gute Haltung zu bringen, sind laut den obigen Informationen eine Kaltschaum-Material-Basis bzw. ein Unter-Material aus Taschenfederkern Pflicht. Visco-Schaum einer Memory Schaum Matratze besitzt viscoelastische Eigenschaften, die dazu führen, dass sich die Form der Matratze dem Körper anpasst und beim Entlasten die Form wieder in seine ursprüngliche Ausgangs-Form zurückkehrt. Wenn Du in einem Shop eine Memory Schaum Matratze online kaufen willst, so informiere Dich neben dem Preis über die Zonen-Anzahl und die Verteilung der Liege-Zonen, um eine ideale Schlafposition beim Schlafen im Bett (in einem Boxspringbett) oder anderen Betten (vielleicht Boxspringbetten?).

Memory Schaum mit Memory Effekt: Was ist der Memory Effekt?

Der Memory Effekt ist ein Effekt, der bei jedem Visco-Material auftaucht, wie z.B. einer Matratzenauflage aus Visco (Visco-Topper) oder auch Memoryschaum Kissen. Memoryschaum basiert auf einem thermoelastischen Prinzip, der den Liegekomfort auf ein neues Level hebt. Er sorgt dafür, dass sich das Visco-Material genau an-passt an den Körper, der auf ihm liegt. Diese viscoelastische Eigenschaften bieten dem Körper bei Menschen viele Vorteile. Im Vergleich zu anderen Matratzen, kann Visco mit dem Memory Effekt etwas, was andere Artikel nicht können. Memory Schaum (Memoryschaum) mit Memory Effekt wird auch Form-Gedächtnis-Polymer genannt, da er auf Körper-Wärme sowie Druck reagiert. Es wird in der Fachsprache auch Gips-Effekt genannt, da die Form (beispielsweise von der Hand eines Seitenschläfer) auf der Matratzen-Oberfläche erhalten bleibt für eine kurze Zeit, ehe nach wenigen Sekunden der Visco der Memory Schaum Matratze in seine ursprüngliche Form zurückkehrt. Der Memory Effekt vom Memoryschaum sorgt in jeder Schlafposition für die perfekte Schlafposition. Geeignet für Menschen mit Durchblutungsstörungen sowie geeignet für Menschen mit Rückenschmerzen in der Nacht plus Seitenschläfer.

Memory Schaum Matratze und passender Lattenrost

Wer sich eine Memory Schaum Matratze kaufen will, der muss sich auch ein passendes Lattenrost zulegen, bzw. wenn man keins kaufen will, das bisherige verwenden. Doch welches Lattenrost passt für eine Memory Schaum Matratze aus Visco-Material mit Memory-Effekt? Das Gute ist, dass eigentlich alle Lattenrost-Modelle für eine Memory Schaum Matratze geeignet sind und es passt. Lediglich das Material des Stützkerns sollte man beachten und darauf basierend den Lattenrost kaufen. Bei einer Matratze mit Kaltschaum-Kern passt sowohl ein elektrisches, starres oder verstellbares Lattenrost. Geeignet sind daher viele verschiedene Modelle, die man überall kaufen kann, wenn man nicht bereits eins bei sich im Bett hat. Bei einer Matratze mit Taschenfederkern (wie bei Federkernmatratzen) muss ein Lattenrost zu kaufen sein, der nicht zu sehr verstellbar ist, um den Komfort beim Liegen zu beeinträchtigen.

Memory Schaum Matratze: Vorteile vom Memory-Effekt

Der Memory Effekt vom Memory Foam (Memoryschaum) ist bei einer Memory Schaum Matratze sehr vorteilhaft aufgrund seiner Eigenschaften. Egal in welcher Größe, der Memory Effekt macht richtige Schlaf-Träume wahr in jeder Schlafposition. Das Raumgewicht ist bei einer Visco-Matratze sehr hoch angelegt, was für eine lange Lebensdauer spricht. Das Raumgewicht ist für das Kaufen ein wichtiges Kriterium, da es viel über die Artikel-Qualität aussagt. Nicht nur das Raumgewicht und der perfekte Härtegrad sind bei einer Memory Schaum Matratze zu finden, sondern auch bei Visco-Kissen und Artikel, wie Topper (Matratzenauflage). Mach den Test und den Vergleich und teste z.B. mit einem 30 Tage Probeschlafen-Test, ob die Memory Schaum Matratz für Dich passt. So bieten wir von Mister Sandman 30 Tag Probeschlafen an, um die Matratze auf Deinem Bett zu testen und Dich von den Materialien überzeugen zu lassen.

Vorteile Memory Schaum Matratze mit Memory Effekt:

  • Schaum passt sich individuell Körper an
  • Druck wird absorbiert (geeignet für Seitenschläfer, Menschen mit Rückenproblemen oder bei Druck-Empfindlichkeit)
  • Hohes Raumgewicht (hohe Matratzen-Qualität)
  • Für Menschen, die warmes Schlaf-Klima bevorzugen

Memory Schaum Matratze: Nachteile vom Memory-Effekt

Ein Nachteil vom Memory Effekt sind die Eigenschaften, die auch als Vorteile angesehen werden können. Beim Memory Effekt benötigt der Visco-Schaum bei einer Matratzenauflage, Topper, Kissen oder Matratze etwas Zeit, um auf die Temperatur zu reagieren. Das Material benötigt also etwas Zeit, um sich dem Körper individuell anzupassen. Aktivschläfer, die sich also beim Schlaf in Betten mehr bewegen und die Schlafposition daher mehr wechseln, könnte daher der Memory Effekt für diese Menschen eher ungünstig sein. Der Selbst-Test, am besten durch Probeschlafen wird zeigen, wie gut die Matratze aus Visco mit Memory Schaum für Dich geeignet ist. Mach den Selbst-Test, schau z.B. in dem Mister Sandman Online Shop, wo man eine Memory Schaum Matratze kaufen kann zu einem fairen Preis, der echt preis-günstig ist. Du kannst alle unsere Matratzen, Schlaf-Artikel, wie Topper (Matratzenauflage) sowie Kissen 30 Tage testen und Dich vom Liegekomfort überzeugen. Teste noch heute 30 Tag Probeschlafen mit Mister Sandman. Du bist Dir unsicher, welche Matratze für Deinen Schlaf am besten geeignet ist? Mach den Test mit unserem Matratzen-Finder, der die Memory Schaum Matratze findet, die perfekt für Dich geeignet ist.

Memory Schaum Matratze Preis-Vergleich: Preis-günstige Artikel mit bester Qualität

Der Effekt von einem gesunden Schlaf, spürt man meist schon am nächsten Morgen nach einer erholsamen Nacht. Bei der Suche nach der richtigen Matratze, egal ob es sich um eine Kaltschaummatratze aus Kaltschaum mit 7-Zonen-Schnitt handelt oder um eine Memory Foam Matratze mit Visco-Schaum: Der Artikel-Preis spielt eine wichtige Rolle. Die wichtigsten Größe, die von vielen gekauft wird und vom Hersteller angefertigt ist 90x200. Alternativ gibt es neben 90x200 auch 140x 200, 200 x 200, 180 x 200 oder 100 x 200, um nur einige Größen zu nennen. Damit der Preis und Qualität stimmt, gibt es die 3 wichtigen Fragen, die man sich vor dem Matratze-Kaufen stellen sollte:

  • Welche Größe für die Memory Foam Matratze? (z.B. 80 x 200, 90x200, 100 x 200, 120 x 200, 140 x 200, 160 x 200, 180 x 200 oder 200 x 200)
  • Wie gut ist die Atmungsaktivität der Memory Schaum Matratze und der Bezug?
  • Lieber ein fester Härtegrad oder ein weicher Härtegrad?
  • Wie hoch ist meine Preis-Grenze für das Kaufen einer Matratze?

Alle Faktoren spielen eine wichtige Rolle und sollten (insbesondere ein atmungsaktiver Bezug), die Qualität der Matratze sowie Liegekomfort überprüft werden. Anhand der Kriterien Größe, Bezug-Atmungsaktivität, Härtegrad und Preis lässt es sich einfacher eine Auswahl treffen. Zusätzlich bieten wir in unserem Online Shop den Matratzen-Finder an, den Du leicht im Test ausprobieren kannst, bevor Du Dich entscheidest einen Matratzen-Artikel zu kaufen.

Memory Schaum Matratze: Viscos oder Latex – Welche Matratze ist besser geeignet?

1. Memory Schaum Matratze aus Memory Foam (Visco)

Eine Memory Schaum Matratze ist für Menschen geeignet, die ein Körper-Gewicht zwischen 50 bis 130 kg haben. Sie hält mehr Gewicht stand als eine Latex-Matratze aus Latex. Menschen, die sich eine individuelle Körper-Anpassung wünschen beim Schlaf, setzen auf das Visco-Material und bestellen und kaufen sich eine Memory Schaum Matratze aus Memory Foam. Die Kombination aus Memory Foam (Visco-Schaum) und Kaltschaum einer Kaltschaummatratze wirkt zusätzlich unterstützend. Je größer die Visco-Matratzenauflage als Material-Schicht bei diesem Artikel ist, desto tiefer kann der Körper perfekt einsinken und hat als orthopädische Matratze noch einen besseren Effekt auf den Komfort.

2. Latex-Matratze aus Latex-Material

Sowohl die Latex-Matratze aus Latex als auch die Visco Memory Schaum Matratze (Memory Foam) ist für Menschen geeignet, die Seitenschläfer sind. Sie eignet sich - besser als Visco-Matratzen - für Menschen, die oft ihre Schlafposition wechseln und in der Nacht mehr schwitzen. Daher bietet sich eine Latex-Matratze aus Latex für Menschen an, die Aktivschläfer sind. Latex kann man sowohl in synthetischer Form, als auch als natürliches Latex in Form von Naturkautschuk herstellen. Latex-Matratzen besitzen ein hohes Raumgewicht, insbesondere die Natur-Latex-Matratzen. Möchte man auf den einmaligen Komfort und die Qualität nicht verzichten, so kann man sich auch für eine Latex-Matratze aus Latex statt für eine Visco-Matratze entscheiden.

Chat