">

30 Tage Probeschlafen

Kostenloser versand & Rückversand

Made in Germany

Matratzen Made in Germany

Was ist Made in Germany?  

Germany, also Deutschland. Viele Menschen bringen alle möglichen Dinge mit Deutschland in Verbindung. Manche denken dabei an Bratwurst. Viele denken aber auch an Zuverlässigkeit, Qualität und hochwertige, in Deutschland gefertigte Produkte. Made in Germany ist eigentlich eine Herkunftsbezeichnung, die aber von vielen auch als Gütesiegel verstanden wird.Und das hat historische Gründe. Während der Industrialisierung im 19. Jahrhundert war es plötzlich mögliche  verschiedene Produkte schnell, günstig und in großer Zahl herzustellen und in ganz Europa zu verbreiten. Viele  dieser Waren stellten sich als minderwertig heraus, so auch Produkte aus Deutschland, die nach Großbritannien exportiert wurden. Um den Mangel an Qualität zu kennzeichnen, wurden deutsche Importe mit Made in Germany gekennzeichnet. Mit der Zeit holten deutsche Produzenten im Hinblick auf die Qualität ihrer Produkte enorm auf und das Label Made in Germany wandelte sich zu einer Art Gütesiegel und stand von da an auch für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.  Auch heute stellen Unternehmen in Deutschland  alle möglichen Produkte höchster Qualität her, so dass Made in Germany nicht viel an seiner Aussagekraft verloren hat. Das gilt auch für die Betten-und Matratzenindustrie. Made in Germany, also in Deutschland produzierte Waren oder in Deutschland entwickelte Produkte und Marken, umfassen

  • Matratzen
  • Matratzenschoner und Matratzenauflagen
  • Topper
  • Kissen und Bettdecken
  • Betten, z.B. Boxspringbetten
  • Bettwäsche
  • Lattenroste

Bei Matratzen gibt es eine große Vielfalt an Matratzen-Typen, die die Kennzeichnung Made in Germany tragen:

  • Matratzen aus Kaltschaum, Kaltschaummatratze
  • Matratzen mit Federkern, Federkernmatratze, Taschenfederkernmatratze
  • Matratzen mit Tonnentaschenfederkern
  • Schaum-Matratzen, Kaltschaummatratzen, Matratzen mit Viscoschaum, Komfortschaummatratze

Wie unterscheiden sich die verschiedenen Matratzen-Typen untereinander?

Unternehmen lassen unterschiedliche Matratzen-Typen in Deutschland herstellen und produzieren. Gemeinsam ist ihnen die Kennzeichnung Made in Germany. Ansonsten gibt es große Unterschiede zwischen den einzelnen Matratzen-Typen.

Schaummatratze Made in Germany

Grundstoff für eine Schaum-Matratze ist Polyurethan (PU, PUR). Bei der Schaum- Matratzen-Herstellung kommen vor allem Kaltschaum und Viscoschaum (Gedächtnis-Schaum, Memory Schaum) zum Einsatz. Schaum ist dabei nicht gleich Schaum. Es gibt verschiedene Varianten von Schaum, die sich in der Güte und den Eigenschaften und damit auch im Preis unterscheiden. Bei Kaltschaummatratzen etwa, gibt es eine riesige Auswahl an Modellen- von billig bis Premium.

Bei der Herstellung von Kaltschaum reagieren die beiden Stoffe Polyol und Isocyanat miteinander. Der daraus entstehende Schaum härtet sehr schnell aus. Daher die Bezeichnung Kaltschaum. Kaltschaum ist nach dem Herstellungsprozess erheblich weniger offenporig als Standard-Schaum. Ein weiteres Verfahren das „Crushen“  bei dem die Poren aufplatzen, führt zu einer ungleichmäßigen Verteilung der Poren. Das hat eine positive Auswirkung auf die Elastizität von Kaltschaum. Anders als bei Komfortschaum. Komfortschaum hat nach der Aushärtung eine offenporige Struktur. Eine hochwertige Kaltschaummatratze verfügt über folgende Eigenschaften:

  • eine Kaltschaummatratze hat eine hohe Anpassungsfähigkeit
  • eine Kaltschaummatratze ist sehr punktelastisch
  • eine Kaltschaummatratze hat eine hervorragende Wärmeisolation, anderes als Federkernmatratzen
  • eine Kaltschaummatratze ist nicht besonders anfällig für Milbenbefall
  • eine Kaltschaummatratze ist je nach Güte sehr strapazierfähig
  • eine Kaltschaummatratze hat oft einen abnehmbaren Bezug und ermöglicht so eine einfache Pflege der Kaltschaummatratze
  • eine Kaltschaummatratze passt sich gut an verschiedene Lattenroste an

Ein weiterer Matratzen-Typ sind Matratzen mit Viscoschaum-Kern. Häufig wird Kaltschaum und Viscoschaum für einen Matratzen-Kern verwendet. Viscoschaum

  • passt sich Körper und verschiedene Lattenroste hervorragend an
  • hat hervorragende druckentlastende Eigenschaften

Matratzen mit Federkern Made in Germany

Eine Federkernmatratze besteht aus einem Stahlfederkern. Je nach Art des Federkerns unterscheidet man zwischen drei Typen einer Federkernmatratze:

  • Taschenfederkernmatratze
  • Bonell-Federkernmatratze
  • Tonnentaschenfederkernmatratze

Eine Taschenfederkernmatratze ist eine Federkernmatratze. Bei Taschenfederkernmatratzen sind, anders als bei einfachen Federkernmatratzen, die Federn in kleine Stofftaschen eingenäht. Bei einer klassischen Federkernmatratze sind die Federn frei beweglich. Die Eigenschaften dieser Matratzen unterscheiden sich je nach Art der Federkernmatratze.

  • eine Federkernmatratze ist atmungsaktiv
  • eine Federkernmatratze ermöglicht ein gutes Schlafklima
  • eine hochwertige Federkernmatratze, z.B. eine Taschenfederkernmatratze oder Tonnenfederkernmatratze hat eine gute Punktelastizität
  • eine Federkernmatratze ist für Menschen geeignet die, um gut zu schlafen eine kühle Matratze bevorzugen
  • Federkernmatratzen,Taschenfederkernmatratzen und Tonnentaschenfederkernmatratzen sind nur bedingt für verstellbare Lattenroste geeignet. Ein einfaches Lattenrost stellt kein Problem dar.

Boxspring-Matratze in Boxspringbetten Made in Germany

Boxspringbetten sind Schlafsysteme bei dem kein Lattenrost zum Einsatz kommt, sondern ein gefedertes Untergestell aus Sprungfedern (Boxspring oder Unter-Matratze). Boxspringbetten sind meistens mit Federkern oder Taschenfederkern, ähnlich wie bei einer Federkernmatratze, Taschenfederkernmatratze oder Tonnentaschenfederkernmatratzen, ausgestattet. Boxspringbetten haben folgenden Aufbau

  • Boxspring
  • Matratze
  • Topper

Für Boxspringbetten können im Prinzip verschiedene Matratzen-Typen verwendet werden

  • Kaltschaummatratze
  • Federkernmatratze
  • Taschenfederkernmatratze
  • Tonnenfederkernmatratze
  • Latexmatratze

Ein Topper bildet den Abschluss von skandinavischen Boxspringbetten. Ein Topper ist eine Matratzenauflage. Topper können aus unterschiedlichen Materialien bestehen, beispielsweise aus Kaltschaum oder viscoelastischem Material.

  • Topper sollen den Schlafkomfort erhöhen
  • Topper werden verwendet um die Liegefläche zu erhöhen
  • Topper schonen die darunterliegende Matratze
  • Topper schaffen bei deinem Doppelbett mit „Besucherritze“ eine gemeinsame Liegefläche
  • Topper haben meistens einen abnehmbaren Bezug und sind somit pflegeleicht

Zonen bei den verschiedenen Matratzen-Typen

Bei den allermeisten Matratzen-Typen findet man eine Aufteilung in Liege-Zonen. Es gibt Matratzen mit 3, 7 oder sogar 9 Zonen. Am verbreitetsten sind Matratzen-Modelle mit 7 Zonen. Zonen sollen dem Körper ein ergonomisch angepasstes Liegen ermöglichen. Dabei soll vor allem die Wirbelsäule gestützt werden. Die verschiedenen Zonen verfügen über eine unterschiedliche Elastizität und Stützkraft. Die Aufteilung einer Matratze in Zonen ermöglicht also das Einsinken oder das Stützen bestimmter Körperbereiche. Matratzen-Typen, die häufig über Zonen verfügen

  • Federkernmatratze, Taschenfederkernmatratze, Tonnentaschenfederkernmatratze
  • Kaltschaummatratze aus Kaltschaum
  • Latexmatratze

Die Zonen entstehen in den Matratzen auf unterschiedliche Art. Bei einer Federkernmatratze verwendet man Federn, die in den verschiedenen Zonen unterschiedliche reagieren. Eine Schaummatratze, also z.B. eine Kaltschaummatratze aus Kaltschaum, erhält Zonen durch Einschnitte in das Material. Bei Latex-Matratzen entstehen Zonen durch die Schaffung von Hohlräumen.

Lattenroste invented in Bremervörde

Matratzen-Unterlagen sind erstmals mit der Industrialisierung aufgekommen. Davor hat man meistens nur einfache Bretter als Matratzen-Unterlage verwendet. Den Lattenrost hat das Unternehmen Lattoflex aus Bremervörde 1957 erfunden. Lattenroste sollen im Zusammenspiel mit der Matratze eine gute Liegeposition ermöglichen und so für einen erholsamen Schlaf sorgen. Lattenroste gibt es in verschiedenen Ausführungen. Generell besteht ein Lattenrost aus einem Rechteckrahmen aus Holz, Metall oder Kunststoff. Auf dem Rahmen werden Leisten, die meistens aus Holz gefertigt sind, befestigt. Man kann verstellbare oder und un-verstellbare Lattenroste kaufen. Analog zu Matratzen gibt es auch Lattenroste mit Segmenten oder Zonen.  Je nach Matratzen-Typ sind unterschiedliche Lattenroste geeignet. Latex-Matratzen und Kaltschaummatratzen passen sich verschiedenen Lattenrosten sehr gut an.

Standardgrößen bei Matratzen

Die verschiedenen Matratzen-Typen werden in Standardgrößen und Sondergrößen angefertigt. In Deutschland haben Matratzen folgende standardmäßige Abmessungen

  • 80x200
  • 90x200
  • 100x200
  • 120x200
  • 140x200
  • 160x200
  • 180x200
  • 200x200

Daneben gibt es noch Größen, die weniger gängig sind und oft extra bestellt werden müssen.

Mister  Sandman Matratzen sind Made in Germany

Alle Artikel, die man im Mister Sandman Web-Shop kaufen kann, sind in Deutschland hergestellt und produziert. Das gilt für unser Matratzen-Sortiment, also die Matratzen-Modelle

  •  Liara, Matratze aus Latex, Viscoschaum und Kaltschaum mit 7-Zonen-Würfelschnitt Kaltschaum
  •  Anea, Kaltschaummatratze und 7-Zonen-Würfelschnitt Kaltschaum
  • Serena, Matratze aus Gelschaum und 7-Zonen-Würfelschnitt Kaltschaum

und unser Matratzen-Zubehör. Made in Germany ist auch der Mister Sandman

  •  Matratzen-Topper aus Viscoschaum mit abnehmbarem Bezug

und das

  • das Mister Sandman Kissen aus Viscoschaum

Mister Sandman Artikel sind auf Schadstoffe geprüft

Mister Sandman legt Wert auf die Sicherheit seiner Kunden. Deswegen sind alle unsere Artikel von der Matratze, dem Topper, den Kissen bis zum Bezug Oeko-Tex Standard 100 zertifiziert. Damit sind unsere Artikel auch sehr gut für Kinder, auch im Baby-Alter und Allergiker geeignet.

Matratzen-Beratung mit dem Matratzenfinder von Mister Sandman

Bei der Suche nach einer Matratze solltest du darauf achten, dass die Matratze individuell für dich geeignet ist. Bei der riesigen Auswahl an Matratzen und Matratzen-Marken ist es gar nicht so einfach beim Matratzen-Kauf das Matratzen-Modell zu finden, dass dir einen gesunden und erholsamen Schlaf ermöglicht. Schließlich wirst du auf deiner neuen Matratze jahre-lang schlafen und da ist es wichtig eine gute Wahl zu treffen. Mister Sandman hat für diese Problem eine Lösung: den Mister Sandman Matratzenfinder. Der Mister Sandman Matratzenfinder kann dich beim Suchen und Finden einer Matratze unterstützen. Der Matratzenfinder ist eine simple, aber dennoch qualifizierte Matratzen-Beratung. Beantworte einfach ein Paar Fragen zu Schlaf-Gewohnheiten und Körpermaßen und der Mister Sandman Matratzenfinder empfiehlt dir schnell und kompetent eines unserer Matratzen-Modelle:

  • Liara, die Latex-Matratze in den Abmessungen 80x200, 90x200, 100x200,  120x200, 140x200, 160x200,180x200, 200x200 mit einer Höhe von 24cm
  • Anea, die Kaltschaummatratze in den Größen 80x200, 90x200,100x200,120x200, 140x200, 160x200, 180x200, 200x200 mit einer Höhe von 16cm
  • Serena, die Gelschaum-Matratze in den Größen 80x200, 90x200, 100x200, 120x200, 140x200, 160x200, 180x200, 200x200 mit einer Höhe von ca. 20cm

Danach legst du deinen Artikel oder deine Artikel in den Warenkorb in unserem Web-Shop und schließt den Kauf ab. Deine Bestellung kommt in wenigen Tagen zu dir bis vor die Wohnungstür. Der Versand ist für dich kostenlos.  Deine Rechnung kannst du auf verschiedene Arten begleichen, beispielsweise per Sofortüberweisung, per PayPal oder Klarna (Rechnung). Solltest du Fragen zu unserem Service, unseren Matratzen, unserem Topper oder unseren Kissen haben oder weitere Informationen benötigen, kannst du gerne unseren Kunden-Service kontaktieren.

30 Tage Probeschlafen

Beim Kauf einer Matratze solltest du sicher sein, dass richtige Matratzen-Modell für dich gefunden zu haben. Damit du sicher sein kannst, dass der Kauf einer Mister Sandman Matratze eine gute Wahl ist, hast du die Möglichkeit deine neue Matratze 30 Tage lang zu testen. Das Probeschlafen gibt dir die Gelegenheit deine Matratze auf Herz und Nieren zu testen und so zu erfahren, ob die Matratze eine gute Wahl war.

Mister Sandman Matratzen im Preis-Vergleich

Mister Sandman möchte dir hochwertige Artikel, einen guten Service und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Das wir mit diesen Ansprüchen auf dem richtigen Weg sind, zeigt der Preis-Vergleich zu den Matratzen-Modellen unserer Mitbewerber. Die Mister Sandman Matratze Liara 180x200 kann sich im Preis-Vergleich vor der muun Original Matratze, der Eve- Matratze, der Emma-Matratze und der Casper-Matratze positionieren (Stand 16.08.2017).