Bio Bettlaken

Was zeichnen Bio Bettlaken aus?

Was ist Baumwolle?

Baumwolle ist die Naturfaser, die am häufigsten für die Herstellung von Textilien verwendet wird, dank ihrer einzigartigen Struktur und Eigenschaften. Es wird aus den Samenhaaren der Pflanze gewonnen. Die Pflanzen wachsen hauptsächlich in den Tropen und Subtropen. Man unterscheidet Baumwolle zwischen langen und kurzen Fasern. Die Faserhaare bestehen zu 95% aus Cellulose. Die langen Fasern werden für Garne zur Textilherstellung genutzt.

Verwendung der Baumwolle

Heutzutage ist Baumwolle aus Bekleidungs- und Heimtextilien nicht mehr weg zu denken. Sie macht rund 75% aller verwendeten Naturfasern aus. Zusätzlich wird Baumwolle in der Kosmetikindustrie genutzt, um beispielsweise Wattestäbchen oder -pads herzustellen. Weiterhin findet man sie in medizinischen Verbänden, Kaffeefiltern, Bucheinbänden oder in unterschiedlichen Papiersorten. Da Baumwolle auch eine recht hohe Dehnfähigkeit besitzt, wird sie als Verstärkungsfaser für die sogenannten naturfaserverstärkten Kunststoffe genutzt, aus denen hauptsächlich Autoteile hergestellt werden.

Bio Baumwollanbau

Beim Anbau der Bio- Baumwolle müssen die Böden 3 Jahre ohne synthetische und chemische Düngemittel bewirtschaftet werden. Saatgut darf nicht gentechnisch verändert sein. Eine Fruchtfolge muss eingehalten werden, das heißt Baumwolle darf nur alle 3 Jahre auf demselben Feld angebaut werden. In der Zwischenzeit werden andere Bioprodukte auf dem Feld angebaut. Für den Erhalt und die Verbesserung der natürlichen Bodenfruchtbarkeit wird mit Mist und Kompost gedüngt.

Humusschichten

Dadurch erhöht sich der Humusanteil des Bodens, der so mehr Wasser und CO2 speichern kann. Bei konventionellen Baumwollplantagen findet man wesentlich dünnere Humusschichten vor, weil die Nährstoffe durch chemische Dünger und Pflanzenschutzmittel künstlich zugefügt werden müssen. Im Gegensatz dazu ist eine dicke Humusschicht Voraussetzung für den Bio-Baumwoll-Anbau. Beim Anbau der GMO-Baumwollart behandelt man die Pflanze in ihrem Lebenszyklus mit rund 8.000 unterschiedlichen Pestiziden. 25% aller weltweit eingesetzten Insektizide und 11% aller Pestizide werden beim Anbau von Baumwollpflanzen eingesetzt.

Verzicht der Bauern auf hohe Erträge

Die ökologische Landwirtschaft verzichtet größtenteils auf synthetische Düngemittel. Die Baumwolle wird nicht maschinell sondern per Handarbeit geerntet. Bei der Ernte der Bio- Baumwolle dürfen keine Entlaubungsmittel eingesetzt werden. Bio-Landwirtschaft hat den Sinn, das biologische Gleichgewicht zu erhalten. Ganz bewusst verzichten Biobauern auf hohe Erträge. Sie spritzen keine giftigen Pestizide und lassen beispielsweise Platz für andere Pflanzen. Sie bauen Baumwolle zwischen Gemüse und Obstbäumen an und wechseln von Jahr zu Jahr den Acker. Man nennt das Mischkultur. Wurzeln und Pflanzenreste sind Lebensraum für allerlei Bodenlebewesen. Diese produzieren Humus und wirken wie Düngemittel. Bienen und Schmetterlinge finden an blühenden Unkräutern Nektar. Viele Insekten und Bodentiere sind wiederum Nahrung für Tiere. In einer Mischkultur bleibt die Artenvielfalt erhalten. Schädlinge können sich niemals so schnell vermehren wie in einer Monokultur.

Zertifizierte Bio-Baumwolle

Baumwolle darf nur Bio-Baumwolle genannt werden, wenn die Richtlinien des ökologischen Anbaus eingehalten worden sind. Textilien aus Baumwolle, die bio sind, haben aufgrund der schonenden Verarbeitung im Schnitt eine höhere Qualität, als die Baumwolle von großen Cash-Crops. Die Fasern sind meist länger, was einen weicheren und dabei reißfesten Stoff ergibt. Außerdem belasten keine Chemikalien die Umwelt und die menschliche Gesundheit. Kleidung aus Bio Baumwolle muss man daher z.B. nicht unbedingt waschen, bevor man sie das erste Mal trägt. Besonders im Anbau kommen die Arbeiter*innen natürlich nicht mit Pestiziden in Berührung, die sich im konventionellen Anbau auf den Pflanzen ablagern und im Boden anreichern. Neben den ökologischen Aspekten bringt Bio Baumwolle den Bauern vor Ort oft einen Mehrwert, obwohl der Anbau arbeitsintensiver ist.

Stabiler Weltmarktpreis für Bio Baumwolle

Der Weltmarktpreis für Baumwolle ist sehr viel stabiler, wenn sie nach ökologischen Kriterien angebaut wurde. Langfristig sichert sie den Bauern ein höheres Einkommen, zumal sie sich die Kosten für genmanipuliertes Saatgut und Pestizide sparen. Dadurch bleiben sie unabhängig von Saatgut Konzernen und der Chemieindustrie. Leider liegt der Anteil an ökologisch angebauter Baumwolle bzw. Bio Baumwolle weltweit bei unter 1%. Um das zu ändern, muss jedoch das Bewusstsein der Menschen mehr für das Thema sensibilisiert werden. Während immer mehr Menschen in Supermärkten zu Bio-Produkten greifen, ist das Thema Bio Baumwolle bis jetzt nur in wenigen Köpfen. Um das zu ändern, verkaufen wir ausschließlich Kleidung aus Bio Baumwolle oder aus anderen ökologischen Materialien wie beispielsweise Regenerat fasern oder Bio-Hanf und versuchen, so viele Menschen wie möglich darauf aufmerksam zu machen, dass sich der Griff zur Alternative nicht nur für die Umwelt lohnt. Eigenschaften der Baumwolle:

Bio-Baumwollarten

Aus Bio- Baumwolle kann man verschiedene Stoffe für Bettlaken herstellen:

Bio Bettlaken aus Biber und Frottee

Biber besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle, deren Oberfläche angeraut ist. Deshalb ist der Stoff sehr flauschig und wärmt besonders gut. Deshalb ist Biber-Bettwäsche hervorragend für den Winter geeignet. Sie ist sehr saugfähig und lässt sich leicht pflegen. Frottee ist für seine charakteristische Schlingen Struktur bekannt. Dadurch ist der Stoff sehr voluminös, angenehm weich und hat eine gute isolierende Wirkung. Diese Eigenschaften zeichnen eine gute Winterbettwäsche aus. Außerdem ist der Stoff extrem saugstark. Damit das auch so bleibt, sollte Frottee ohne Weichspüler gewaschen und nur im Wäschetrockner getrocknet werden.

Bio Bettlaken aus Jersey und Baumwollsatin

Jersey ist besonders pflegeleicht, weich, atmungsaktiv und kann ganzjährig als Spannbetttuch samt Bettwäsche verwendet werden. Aufgrund seiner Strick-Struktur ist der Stoff sehr elastisch, gerät deshalb aber auch mit der Zeit aus der Form. Baumwollsatin wird aus der edlen Mako-Baumwolle hergestellt. Das hochwertige Material eignet sich aufgrund seiner sehr guten atmungsaktiven und temperaturausgleichenden Eigenschaften als Ganzjahres-Bettwäsche. Die Herstellung ist extrem aufwendig und verleiht den Fasern den typischen Glanz. Um die Hochwertigkeit zu erhalten, sollten die Pflegehinweise unbedingt eingehalten werden. Baumwollsatin verträgt keinen Weichspüler und nur eine Waschtemperatur von bis zu 40 Grad.

Bio Bettlaken aus Perkal und Seesucker

Perkal besteht aus reiner Baumwolle, die in Leinwandbindung gewebt wird. Dadurch entsteht ein feines, glattes und trotzdem saugfähiges Gewebe, das sich hervorragend für leichte Sommerbettwäsche eignet. Perkal lässt sich wegen seiner feinfädigen, dicht gewebten Oberfläche sehr gut bedrucken. Seersucker kann nicht nur aus Baumwolle, sondern auch aus Polyester oder einer Mischung aus beidem hergestellt werden. Charakteristisch für Seersucker sind die abwechselnd glatten und gekreppten Stoffstreifen. Durch die teilweise geraffte Oberfläche liegt der Stoff nicht vollflächig an und ermöglicht eine gute Luftzirkulation. Damit der typische Krepp-Effekt erhalten bleibt, ist beim Seersucker Bügeln verboten. Auch sonst ist Bettwäsche aus Seersucker sehr pflegeleicht.

Bio Bettlaken Größen

Die Bio Bettlaken bekommt man natürlich auch in den üblichen Größen:

Bio Bettlaken Unser Matratzen-Preisvergleich

Mister Sandman führt regelmäßig einen Matratzen-Preisvergleich durch. Wir haben uns mit anderen Herstellern verglichen und einen Matratzenpreisvergleich durchgeführt (Stand 09.10.2017). Im Ergebnis bietet Mister Sandman bei höchster Qualität das beste Preisleistungsverhältnis. Andere Hersteller wie Muun, Emma, Casper oder Eve waren in unserem Vergleich wesentlich teurer. Sieger in unserem Matratzen-Preisvergleich ist dabei die Mister Sandman Liara Latex-Visco-Matratze in der Größe 180x200.

Bio Bettlaken Mit dem Matratzenfinder zur für Dich perfekten Matratze

Mit wenigen Klicks werden die wichtigen Informationen erfasst, welche notwendig sind um die Matratze zu finden, die perfekt für die vorhandenen Schlaf-Bedürfnisse und Körper-Maße geeignet ist. Wird eine Matratze gesucht, die von zwei Personen genutzt werden soll, werden alle Informationen und Daten für jeweils beide Schläfer abgefragt und berücksichtigt. Der Matratzenfinder erfasst folgende Informationen:

  1. bevorzugtes Liegegefühl (Härtegrad)
  2. Körpergewicht
  3. bevorzugte Schlafposition
  4. Körperstatur
  5. Wer schläft auf der Matratze?
  6. vorhandene Rückenbeschwerden

Bio BettlakenVersand und Lieferung der Mister Sandman Ware

Der Versand der Matratze erfolgt zeitnah im Anschluss Deiner Bestellung. Die Matratze wird verpackt und unserem Versanddienstleister DPD übergeben. Bei Übergabe erhälst Du eine Mail mit der Sendungsnummer, mit dieser kannst Du jederzeit Den Status Deiner Bestellung verfolgen.

Bio Bettlaken Versand und Rückversand sind für Dich kostenlos

Der Versand und Rückversand ist bei Mister Sandman kostenfrei. Sollte Dir einmal eine Ware nicht gefallen, kontaktiere unseren Kundenservice, dieser wird für Dich die Abholung kostenfrei bei Dir zu Hause organiseren. Bei einem Rückversand kannst Du ganz einfach mit unserem Kundenservice einen Termin für die Abholung der Matratze vereinbaren.

Bio Bettlaken Matratzentest - 30 Tage Probeschlafen

Wenn die bisherige Matratze sehr durchgelegen oder nicht besonders gut zu Körper und Schlaf-Gewohnheiten gepasst hat, kann es einige Zeit dauern, bis sich der Körper von seiner bisherigen Schonhaltung oder Fehlhaltung entwöhnt, und an die neue Matratze und eine orthopädische Lage gewöhnt hat. Aus diesem Grund bietet Dir Mister Sandman die Möglichkeit zum Probeschlafen für ganze 30 Tage und Nächte, um Deine neue Matratze ausgiebig zu testen. Das ermöglicht Dir auch, die Matratze in Deiner gewohnten Schlaf-Umgebung und im Zusammenspiel mit der Schlafzimmer-Einrichtung zu testen.

Bio BettlakenMister Sandman Artikel – Qualitätsanspruch

Wir legen besonderen Wert auf qualitativ hochwertige Produkte, die einen hohen Standard erfüllen. Alle Produkte im Mister Sandman Shop sind zertifiziert mit dem OEKO-TEX® Standard 100, der Produktklasse I, erkennbar am Label Textiles Vertrauen. Alle Produkte mit dieser Zertifizierung erfüllen die höchsten Anforderungen an textile Produkte und wurden umfassend auf Freiheit von Schadstoffen geprüft. Alle Mister Sandman Produkte sind somit auch für ein Baby und Kleinkinder bedenkenlos geeignet. Unsere Matratzen sind Made in Germany und haben 10 Jahre Garantie.

Bio Bettlaken Mister Sandman Online Shop

Um eine gute Matratze zu finden, braucht man Zeit und Erfahrung. Schau doch mal in unserem Online Shop rein, wir bieten 3 verschiedene Matratzen Modelle an:

Durch den Matratzenfinder kannst du die für dich perfekt abgestimmte Matratze finden. Wenn dann immer noch Fragen offen sind, berät Dich auch gerne unser Kundenservice. Diesen erreichst du via Chat und Mail.

Chat