">

NUR NOCH BIS 28.02.2018: SPARE 20€ AUF ALLE MISTER SANDMAN KISSEN MIT DEM CODE: SCHLAFGUT20 Erfahre mehr>>

Technogel Kissen

Was ist ein Technogel Kissen?

Gelkissen als Nackenstützkissen für jede Schlafposition

In Deutschland leiden viele Menschen regelmäßig an Nackenschmerzen. Nackenschmerzen können verschiedene Ursachen haben, aber ihre Wirkung ist immer gleich: schlaflose Nächte. Dabei sind Nackenschmerzen eher selten auf schwerwiegende Krankheiten zurückzuführen. Meistens handelt es sich um berufsbedingte Nackenschmerzen und sehr oft werden Verspannungen und Beschwerden im Halswirbelbereich durch die Verwendung eines ungeeigneten Kissens und einer unpassende Matratze ausgelöst oder verstärkt. Die Auslöser für Nackenschmerzen sind also auch im heimischen Schlafzimmer in Form von Matratzen und Kopfkissen zu finden:

  • Nackenschmerzen verursacht die falsche Matratze
  • Nackenschmerzen verursacht das falsche Kopfkissen

Wie findet man das richtige Kissen und die passende Matratze?

Doch wie findet man ein Kissen, das gut zu den eigenen Schlafgewohnheiten passt und Nackenschmerzen vorbeugt oder sogar lindert? Das Angebot an verschiedenen Kissen, Kopfkissen, Nackenkissen und Nackenstützkissen ist riesig und damit ziemlich unübersichtlich. Nackenstützkissen und Nackenkissen werden in den unterschiedlichsten Größen, Materialien und Formen angeboten.

Die passende Matratze gibt es bei Mister Sandman

Mister Sandman hat drei Matratzen-Modelle im Angebot. Der Mister Sandman Matratzenfinder hilft dir das richtige Modell zu finden. Ob Liara, Anea oder Serena, die Empfehlung ist individuell auf dich abgestimmt. Unsere Matratzen sind Öko-Tex zertifiziert und Made in Germany. Außerdem kannst du auf deiner Matratze 30 Tage Probeschlafen und bei Nichtgefallen kostenfrei abholen lassen. Der Versand ist kostenlos. 

Nackenstützkissen als Kopfkissen für Zuhause

Nackenstützkissen und Nackenkissen sollen für einen erholsamen Schlaf sorgen, indem Nackenkissen und Nackenstützkissen den Nackenbereich entlasten. Auf der Suche nach einem Kopfkissen, das perfekt auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt ist, hat man die Wahl zwischen:

  • Nackenstützkissen oder Nackenkissen mit Wasserkern
  • Nackenstützkissen oder Nackenkissen mit eine Füllung aus Naturmaterialien
  • Nackenstützkissen oder Nackenkissen mit Gel (z.B. Technogel)
  • Nackenstützkissen oder Nackenkissen aus Kaltschaum (Memory Schaum, Visco-Schaum)

Ergonomische Nackenstützkissen

Ergonomische Nackenstützkissen der Nackenkissen haben typischerweise eine wellenartige Form. Die Form ergonomischer Nackenstützkissen soll dazu beitragen den Kopf und Nacken so zu stützen, dass der Wirbelsäule eine natürliche und entspannte Lagerung ermöglicht wird. Ergonomische Nackenstützkissen weisen meistens zwei „Wellen“ unterschiedlicher Höhe auf. Die Form und Größe, meist 40x80, des Kissens soll auch verhindern, dass die Schultern mit auf das Kopfkissen rutschen und so zu einer unnatürlichen Haltung im Schlaf beitragen.

Nackenstützkissen und Nackenkissen für die Reise

Kopfkissen in Form von Nackenstützkissen und Nackenkissen gibt es aber nicht nur für Zuhause, sondern auch für Menschen die viel unterwegs sind oder für die Reise:

  • Nackenstützkissen für die Reise in Form von Nackenhörnchen
  • Kissen als Aufblasbare Nackenstützkissen für die Reise
  • Nackenstützkissen für die Reise als Kopfkissen, z.B. mit Memory Foam

Wie finde ich das richtige Nackenstützkissen für mich?

Um das richtige Kissen bzw. Nackenstützkissen für seine Bedürfnisse zu finden, sollte man beim Kissen-Kauf folgende Aspekte berücksichtigen:

  • Beim Kissen-Kauf sollte die Schlafposition (Rückenschläfer, Seitenschläfer, Bauchschläfer?) berücksichtigt werden
  • Beim Kissen-Kauf sollte der Körperbau (breite Schulter, schmale Schultern?) berücksichtigt werden
  • Beim Kissen-Kauf sollte das bevorzugte Schlafklima (warm, kühl?) berücksichtigt werden
  • Beim Kissen Kauf sollten Allergien berücksichtigt werden
  • Beim Kissen Kauf sollte der Härtegrad der verwendeten Matratze bei der Wahl des Kissens miteinbezogen werden

High Tech Kissen aus Gel, Technogel und Visco

Standardisierten Kissen-Größe von 80x80 eignen sich nicht besonders gut für als Nackenkissen. Das verwendete Material, wie Technogel, Gel und Visco, für ein orthopädisches Nackenkissen hat nicht nur hervorragende stützende Eigenschaften, sondern ermöglicht auch eine extrem hohe Anpassungsfähigkeit an den Schlafenden. Damit ermöglichen Kissen mit Technogel, Gel und Visco (Memory Foam) eine individuell passende Unterstützung von Kopf und Nacken. Nackenkissen und Nackenstützkissen werden besonders häufig mit einer Füllung aus High Tech Materialien angeboten, zum Beispiel:

  • Kissen mit Technogel
  • Kissen mit anderen Gel-Arten
  • Kissen mit Visco-Schaum (Memory Foam)

Weitere Füllungen von Nackenkissen

Nackenkissen gibt es auch mit klassischeren Füllungen. Naturmaterialien sind als Füllung besonders beliebt, unterscheiden sich von High-Tech Füllungen aber vor Allem in der Pflege:

  • Kissen-Füllungen aus Daunen
  • Kissen Füllungen aus Daunen und Federn
  • Kissen-Füllungen aus Polyester usw.

Technogel Kissen oder Visco-Schaum Kissen? Was ist besser?

Weil jeder Mensch anders schläft, ist ein Kissen mit hoher Anpassungsfähigkeit an den Schlafenden besonders sinnvoll. Gel, Technogel und Visco-Schaum sind Füllmaterialien für Kissen und Nackenstützkissen, die genau diese Eigenschaft mitbringen. Gel, Technogel und Visco-Schaum sind somit sehr gut für Nackenkissen geeignet. Kissen und Kopfkissen gibt es mittlerweile aber auch aus einem Material-Mix von Technogel und Visco-Schaum zu kaufen. Ob ein Kissen mit Visco –Schaum bzw. Memory Schaum, ein Kissen mit Technogel oder ein Kissen mit einer andern Gel-Füllung am besten passt, lässt sich nur individuell entscheiden, indem man das Kissen einem Praxis-Test unterzieht.

Was ist das Besondere an Kissen mit Gel (Gelkissen)?

Gelkissen sind Kissen, die entweder vollständig mit Gel gefüllt sind oder Gel-Komponenten erhalten. Anders als bei klassischen Kissen-Füllungen, handelt es bei Gel in Gelkissen um einen High-Tech Stoff, z.B. Technogel. Gelkissen mit Gel oder Technogel weisen spezielle Eigenschaften auf:

  • Gelkissen (beispielsweise Technogel) passen sich aufgrund der Füllung mit Gel besonders gut Kopf und Nacken an und helfen so Nacken und Wirbelsäule zu entspannen
  • Gelkissen mit Gel oder Technogel haben sehr gute stützende Eigenschaften
  • Gelkissen mit Gel oder Technogel sind sehr gut für Allergiker geeignet, da sie keinen Nährboden für Milben bieten
  • Gelkissen mit Gel oder Technogel passen sich jeder Bewegung individuell an

Kissen mit Gel

Gelkissen mit Gel oder Technogel kann man außerdem grob in zwei Kategorien teilen:

  • Gelkissen mit Voll-Gel-Füllung
  • Gelkissen mit Gel-Komponente

Kissen mit Gel oder Technogel lassen sich unterschiedlich einsetzen, je nach Kissen-Größe, Kissen-Art und Kissen-Form:

  • Gelkissen mit Gel oder Technogel als Schlafkissen
  • Gelkissen mit Gel oder Technogel als Kopfkissen
  • Gelkissen mit Gel oder Technogel als Sitzkissen,
  • Gelkissen mit Gel oder Technogel als Reise-Kissen

Gelkissen als Kopfkissen

Gelkissen, die als Kopfkissen und Schlafkissen dienen, sind meist Kissen, die lediglich eine Gel-Komponente aufweisen. Im medizinischen und orthopädischen Bereich kommen Kissen-Modelle mit Voll-Gel-Füllung wesentlich häufiger vor.

  • Gelkissen mit Technogel als Anti-Dekubitus Kissen
  • Gelkissen mit Technogel als Nackenkissen oder Nackenstützkissen
  • Gelkissen mit Technogel als Hämorrhoiden-Kissen
  • Gelkissen mit Technogel als Fersen-Kissen
  • Gelkissen mit Technogel als Fuß-Kissen

Gelkissen mit Vollgel-Füllung

Gelkissen mit Voll-Gel-Füllung bieten eine besonders hohe Druckentlastung und sind somit für Menschen mit spezifischen gesundheitlichen Problemen sehr gut als Kopfkissen oder Nackenkissen geeignet. Neben Kissen werden mit diesem Füllmaterial auch Matratzen angeboten. 

Was ist ein Technogel Kissen?

Technogel ist, wie Visco-Schaum, ein High-Tech Material. Technogel ist ein spezielles Gel, dass 1990 von Massimo Losio entwickelt wurde. Technogel ist ein Gel auf Polyuerthan-Basis, das ursprünglich für den Einsatz in der Medizin entwickelt wurde. Dank seiner Vorteile wird Technogel aber auch für Bettwaren im privaten wie auch medizinischen Bereich, zum Beispiel für Kissen oder auch für Matratzen verwendet.

  • Technogel Kissen sind weich
  • Technogel Kissen sind atmungsaktiv
  • Technogel Kissen sind geruchlos
  • Technogel Kissen und Kopfkissen haben eine hohe Anpassungsfähigkeit
  • Technogel Kissen und Kopfkissen sind nicht giftig
  • Technogel Kissen und Kopfkissen kommen ohne Weichmacher aus
  • Technogel Kissen und Kopfkissen sind besonders langlebig
  • Technogel Kissen und Kopfkissen sind biokompatibel

Egenschaften vonTechnogel Kissen, Kopfkissen und Nackenkissen

Kissen mit Gel versprechen eine hervorragende Stützung für Kopf und Nacken, sowie eine hohe Druckentlastung. Außerdem sorgen Technogel Kissen in jeder Schlafposition (Rückenschläfer, Seitenschläfer Bauchschläfer) für eine optimale Lagerung von Kopf, Nacken und Wirbelsäule. Gleiches gilt für Matratzen aus diesem Matratzen-Material. Matratzen mit Gel gibt es auch bei Mister Sandman. Ob unserer Gelschaum-Matratze Serena zu dir passt, kannst du mit dem Mister Sandman Matratzenfinder herausfinden. Alle unsere Matratzen-Modelle haben ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. Mister Sandman gewährt 10 Jahre Garantie auf seine Matratzen-Produkte.

Die passende Technogel Matratze zum Technogel Kopfkissen

Um dem Körper im Schlaf etwas Gutes zu tun, sollten Matratzen und Kopfkissen aufeinander abgestimmt sein. Dabei ist es nicht so wichtig, ob man auf der Suche nach einem Kopfkissen für sein Wasserbett ist oder für seine herkömmliche Matratze. Besondere Berücksichtigung sollten hier der Härtegrad der Matratzen einerseits und die Höhe des Kopfkissens andererseits finden, denn

  • Menschen die auf festeren Matratzen schlafen, sinken weniger stark in die Matratze ein
  • Menschen die auf weicheren Matratzen schlafen, sinken stärker in die Matratze ein
  • Bei stärkerem Einsinken in die Matratze sollte das Kopfkissen niedriger sein
  • Bei weniger starkem Einsinken in die Matratze sollte das Kopfkissen flacher sein, also eine geringere Höhe haben

Tipps für den Kissen-Kauf

Letztendlich handelt es sich bei den genannten Punkten um eine grobe Orientierungs-Hilfe. Möchte man sich Matratzen und Kissen neu kaufen, sollte der eigene Körperbau als Maßstab für Kissen-Höhe und Matratzen-Härte dienen. Welche Artikel und Produkte jeweils zueinander passen, findet man am besten durch das Sammeln von Informationen und mit Hilfe einer guten Matratzen-Beratung heraus. Die beste Möglichkeit herauszufinden, ob ein Produkt passt oder ob die Produkte und Artikel zusammen funktionieren, ist ein Praxis–Test:

  • Matratzen-Test: Probeschlafen auf den Matratzen und das am besten mehrere Tage hintereinander
  • Kissen-Test: Probeliegen auf dem Kopfkissen, ebenfalls mindestens über mehrere Tage
  • Matratzen-Test plus Kissen-Test: Beide Produkte gleichzeitig ausprobieren, ebenfalls über mehrere Tage

Bettwaren vor dem Kauf testen

Dem Praxis-Test führt man mit dem Matratzen-Artikel und Kopfkissen-Artikel am besten Zuhause in den eigenen Betten, mit der eigenen Bettwäsche durch. Nur so lässt sich ein ganz persönliches und zuverlässiges Test-Ergebnis im Hinblick auf die Wirkung von Matratze und Kissen erzielen und erfahren, ob alles passt. Beachtet man die Matratzen-Härte und Kopfkissen-Höhe, können eine Vielzahl von Matratzen und Kissen zueinander passen. Es muss als nicht unbedingt ein Technogel Kissen zur passenden Technogel Matratze sein um eine positive Wirkung auf die Schlaf-Qualität zu erzielen und so nach einer erholsamen Nacht auch wieder den Tag ohne Schmerzen im Nackenbereich zu genießen.

Technogel Kissen: Tipps und weitere Informationen

Möchte man sich ein Kissen mit Gelfüllung kaufen, kann es sein, das neue Bettwäsche bzw. ein neuer Kissen-Bezug gekauft werden muss:

  • Kissen mit Gelfüllung benötigen meistens einen speziellen Bezug:Kissen-Bezug in der Größe 40x80

Der Kissen-Bezug sollte hochwertig sein. Oft bieten Kissen-Hersteller einen extra Bezug für das Kissen an Kissen mit Gelfüllung erzeugen kühles Schlafklima. Ein passender Bezug kann den kühlenden Effekt abmildern oder verstärken. Matratzen, Kissen, Kissen-Bezug und Bettwäsche sollten perfekt aufeinander abgestimmt sein

Ob Matratzen, Kissen, Nackenkissen, Bezug und Bettwäsche sollten zueinander passen

Man sollte die Artikel und Produkte mindestens mehrere Tage, am besten mehrer Wochen einem persönlichen Test unterziehen, bevor man sich entscheidet ein Produkt oder einen Artikel zu kaufen. Allgemeine Informationen zum Produkt oder dem Artikel sollte man am besten vorab sammeln:

  • Informationen zu Artikel (Matratzen, Kissen, Bettwäsche) oder Produkt auf Hersteller-Seite
  • Informationen zu Artikel oder Produkt( Matratzen, Kissen, Bettwäsche) im Internet
  • Informationen zu Artikel oder Produkt (Matratzen, Kissen, Bettwäsche) auf Bewertungsportalen
  • Informationen zu Produkt oder Artikel (Matratzen, Kissen, Bettwäsche) bei Verbraucherorganisationen (etwa Oeko-Test)
Chat