translation missing: de.general.accessibility.skip_to_content

Textiles Vertrauen

Was ist Textiles Vertrauen?

Textiles Vertrauen: Wofür steht die Zertifizierung Oeko-Tex Standard 100?

Jahr um Jahr wird also der Bedarf der Verbraucher nach zuverlässigen Informationen zum Thema Güte-Siegel und Zertifikate größer. Wir wollen erklären, warum: Jahr um Jahr fragen sich viele Verbraucher, was, welche Zertifizierung aussagt und welcher sie vertrauen können. Es gibt eine Reihe von Textil-Zertifikaten, die besonderen Prüfkriterien unterliegen. Für Kritik sorgt dabei auch häufig die Verwendung von Oeko-Label, Bio-Label und Natur-Label im Label-Namen. Die Verwendung von Öko, Bio oder Natur im Namen lässt nicht unbedingt Rückschlüsse auf die Vergabekriterien zu. Im Oeko-Textilien-Bereich (Produkte aus Naturfasern) gibt es kaum einheitliche Vergabekriterien für die Verwendung vom Bio- Label. In diesem Artikel erklären wir, warum das so ist: Immer mehr Verbraucher in Deutschland (aber auch weltweit) stellen sich Fragen zum Thema Schadstoffbelastung in Konsumgütern des täglichen Gebrauchs:

  • Sind in Deutschland produzierte Artikel und schadstoffgeprüfte Produkte sowie das verwendete textiles Material bzw. Materialien sicher?
  • Sind Artikel und Waren mit einer „Bio“- Zertifizierung oder einem „Bio“-Siegel grundsätzlich besser als Waren mit anderem Siegel oder Label?
  • Was wird geprüft und welcher Art von Zertifizierung plus welcher Art von Siegel kann man vertrauen?

Aus diesem Grund wurde ein unabhängiges textiles Label geschaffen, was mit dem Label genau ausschreibt, dass diese Textilien dem Oeko Tex (Öko-Tex) Standard entsprechen (z.B. Bekleidungs-Textilien, Bettwaren-Textilien usw.). Aus diesem Grund wurde dafür das Label Oeko Tex Standard 100 eingeführt. Es gibt aber nicht nur das Label Oeko Tex Standard 100 (auch Öko-Tex geschrieben), sondern auch weitere Label, die in diesem Artikel vorgestellt werden sollen.

Textiles Vertrauen: Was ist Oeko-Tex (Oeko-Tex® bzw. Öko Tex)?

Textiles Öko-Tex ist ein Prüf-und Zertifizierungssystem, das im textilen Bereich Produkte im Hinblick auf Schadstoffe überprüft. Auch das Label Textiles Vertrauen-Schadstoffgeprüfte Textilien ist ein Label oder Siegel für Textilien, die die strengen Anforderungen des weltweit anerkannten Oeko-Tex® Standard 100 (Öko Tex bzw. Öko-Tex)  Zertifizierungssystems erfüllen und die Qualität von Produkten festlegt. Diese Gemeinschaft testet unabhängig von Industrie und Unternehmen. Die internationale Gemeinschaft für Forschung plus Gemeinschaft für Prüfung auf dem Gebiet der Textilökologie. Diese Gemeinschaft für Forschung sowie die Gemeinschaft für Prüfung sitzt in Zürich ist der Herausgeber der Zertifizierung Oeko-Tex® Standard 100. Der Oeko-Tex Standard 100 (Öko Tex bzw. textiles eÖko-Tex) umfasst die Prüfung von Unternehmen-Produkte der Toxikum, der Gerüche und Emissionen textiler Waren unter der Einhaltung weltweit anerkannter Prüfkriterien und Informationen, die im Anschluss bei bestandener Prüfung das Label erhalten.Die Gemeinschaft für Prüfung und Gemeinschaft für Forschung leistet dabei einen wichtigen Beitrag für die Textilien-Industrie. Sie vergeben auf Basis sehr strenger Kriterien und Einhaltung der Kriterien-Sicherheit-Standars für die Konsumenten schadstoffgeprüfte Zertifizierungen in der Textilien-Produktion. 

Wie sieht eine Prüfung textiler Waren bei Oeko-Tex aus?

Die Prüfungen der Textil-Informationen auf Toxikum wird nach strengen Kriterien beim Oeko-Tex Standard (Oeko-Tex®, Öko Tex bzw. Öko-Tex) in einem der Mitgliedsinstitute für Gemeinschaft Prüfung oder Gemeinschaft für Forschung durchgeführt. Die Tests umfassen etwa 100 Prüfparameter, die von der Gemeinschaft Prüfung/ Gemeinschaft Forschung durchgeführt werden. Zur Prüfung gehören etwa auch Simulationsverfahren. In diesen Verfahren wird jede Art der möglichen Aufnahmewege der Toxikum in den menschlichen Körper berücksichtigt (über Haut, Atemwege). Erst danach kann ein textiles schadstoffgeprüfte Oeko Tex verliehen werden. 

Welche Kategorie-Klassen werden nach Oeko-Tex Standard 100 (Oeko-Tex® Standard) eingestuft?

Grundsätzliche können Waren und Textilien vom Stoff-Abschnitt bis zur fertigen Kleidung, also Roh-Textilien, Zwischen-, und Endprodukte in allen Verarbeitungsstufen das schadstoffgeprüfte Label (Produktlabel) bzw. Siegel Textiles Vertrauen- Schadstoffgeprüfte Textilien von der Gemeinschaft für Prüfung oder der Gemeinschaft für Forschung erhalten. Damit Textilien und Waren im Handel das Label  (Produktlabel) Textiles Vertrauen-Schadstoffgeprüfte Textilien erhalten, müssen die Textilien den Anforderungen des Standards 100 by Oeko-Tex (Oeko-Tex® Standard 100) genügen. Die Textilien werden mit Oeko-Tex® Standard 100 (Oeko Tex Standard, Öko-Tex bzw Öko Tex geschrieben) in vier Produktklasse-n eingeteilt:

  • Textil-Produkte für Oeko Tex Standard, Klasse I: textile Waren plus Spielwaren für Babys und Klein-Kinder (Produktklasse 1)
  • Textilprodukte für Oeko Tex Standard, Klasse II: Textile Produkte, die mit einem Großteil ihrer Oberfläche in direktem Hautkontakt stehen (Produktklasse 2)
  • Textilprodukte für Oeko Tex Standard, Klasse III: textile Produkte, die nur mit einem kleinen Teil ihrer Oberfläche in Hautkontakt stehen
  • Textilprodukte für Oeko Tex Standard, Klasse IV:  Ausstattungsmaterialien für Dekorationszwecke (kaum Hautkontakt), aber auch textile Wand-und Bodenbeläge

Strengere Oeko-Tex Kriterien bei Babyprodukten und Kinderprodukten

Baby-Produkte mit intensivem Hautkontakt (insbesondere an Textilien), müssen laut Informationen höheren Anforderungen bei der Prüfung der Grenzwerte für Textil und weiteren Textilien genügen, als eine textile Produkt-Art, die mit ihrer Oberfläche kaum mit der Haut in Berührung kommen. Erst dann können diese Textilien-Zertifizierungen vergeben werden. Dies ist von der Gemeinschaft von Forschung und der Gemeinschaft der Prüfung so festgelegt. Die verwendeten Materialien in der Produktion, wie etwa die verwendeten Textil-Stoffe müssen bestimmten Standards bei der Produktion erfüllen.

Was sind die Anforderungen für eine Oeko-Tex Standard 100 (Oeko-Tex®) Zertifizierung?

Oeko-Tex hat Prüfkriterien für die Zertifizierung entwickelt und schadstoffgeprüfte Limits für textile Waren festgelegt, die teilweise deutlich über nationale und internationale Vorgaben hinausgehen. Unternehmen plus Hersteller verschiedener Marken erhalten für textile Artikelprodukte und Waren eine Zertifizierung nach Oeko-Tex Standard 100 (Oekotex bzw. Oeko-Tex®) unter Einhaltung strenger Kriterien. Der Oeko Tex (auch Öko Tex geschrieben) muss in jedem Sinne den Anfoderungen erfüllen, je nach Angebote. 

Welche Grenzwerte werden nach Oeko-Tex Standard 100 geprüft?

Grundsätzlich gilt beim schadstoffgeprüfte-n Oeko-Tex Standard (auch schadstoffgeprüfte-r Oeko-Tex®, tex Standard genannt), dass strengere Limits beim Hersteller eingehalten werden müssen, je nach Art des Hautkontakts mit dem Produkt. Die schadstoffgeprüfte-n Werte, die von Oeko- Tex® Standard auf Sicherheit geprüft werden, umfassen u.a folgende Informationen.:

  • Feststellung von Formaldehyd-Substanzen, Schwermetalle-Substanzen und Pestiziden im Material
  • PCP, Phthalate-Substanzen, organische Zinnverbindungen im Material
  • krebserzeugende Substanzen und allergene Farbstoffe (Azo-Farbstoffe) dürfen in den Materialien nicht enthalten sein
  • Flammschutzmittel dürfen in den Materialien nicht enthalten sein

Welche Siegel vergibt Oeko-Tex (Oeko-Tex®)?

Oeko-Tex (Oeko-Tex®, Öko-Oeko-Tex) vergibt verschiedene zertifizierte Siegel neben dem Siegel Textiles Vertrauen, die je nach Art, weitere Prüfkriterien neben der Untersuchung auf Toxikum umfassen:

  • STeP by Oeko-Tex® (Textil-Zertifikat)
  • Made in Green by Oeko-Tex® (Green-Oeko-Tex-Textil-Zertifikate)
  • Eco Passport by Oeko-Tex® (Eco-Öko-Tex-Textil-Zertifikate)
  • Detox to Zero by Oeko-Tex® (Textil-Zertifikate)
  • Leather Standard by Oeko-Tex® (Textil-Zertifikate)
  • MySTeP by Oeko-Tex® (Öko-Tex)

Das Label Made in Green (Produktlabel) von Oeko-Tex (Öko-Tex)

Das schadstoffgeprüfte Label Made in Green by Oeko-Tex (Oekotex oder auch Öko-Tex für das Produktlabel geschrieben) beispielsweise umfasst Artikel und Halbfabrikate aus allen Stufen der textilen Kette. Mit dem Siegel Green by Oeko-Tex (Öko-Tex) kann beispielsweise weltweit Kleidung gekennzeichnet werden.Weltweit bedeutet, dass es nicht nur in Europa, sonder tatsächlich weltweit in Amerika, Afrika, Australien und Asien anerkannt ist. Die Tests von Oeko-Tex, Oeko-Tex® bzw. Oekotex (Öko-Tex) für das Siegel Made in Green by Oeko-Tex® (Öko-Tex) umfassen nicht nur die Toxikum. Umweltfreundliche-eco sowie eco-nachhaltige Prozesse und Grenn-Eco-Standard-s plus Green-Eco-Arbeitsbedingungen sind Bestandteil der Eco Passport-Prüfung. Das nachhaltige Siegel Made in Green by Oeko-Tex (Öko-Tex) steht also für nachhaltig produzierte eco-friendly textile Erzeugnisse, die auf Toxikum geprüft wurden und bei deren schadstoffgeprüfte-n Angebote-n. Es findet Verwendung bei, z.B.,eco- nachhaltig hergestellter eco-Baumwolle oder eco-nachhaltige Kleidung aus nachhaltig produzierter eco-Baumwolle, die die Green-Standard-s für Eco Passport by Öko-Tex erfüllt. 

Was ist der Ökotex Eco Passport?

Der Eco Passport ist auch schon wie der Ökotex ein Zertifizierungsprogramm, das festlegt, welche Chemikalien inwieweit in den Textil-Produkten vorkommen und auf Textil-Nachhaltigkeit im Textil prüfen. Eco Passport ist ein Programm, welches in zwei Stufen verfügbar ist, um die Eco-Textil-Prüfung durchzuführen.

  • Stufe 1: Textiles Prüfsystem und Textil-Screening um bekannteste Schadstoff-Ausschussliste zu überprüfen und Textil-Proben zu entnehmen
  • Stufe 2: Analytisch-textiles Verfahren, welches in Mitgliedinstitutes bei Ökotex durchgeführt wird

Die Labelung Eco Passport (also eco-nachhaltige Textil-Produkte) kann erst verliehen werden wenn die Textil-Anforderungen in beiden eco-Prozessen eingehalten wurden. 

Wie gut ist eine Oeko-Tex Standard 100 Zertifizierung?

Eine Ergänzung zu dem Textil-Oeko-Tex Standard 100 Zertifikat ist der Oeko-Tex Standard 1000. Dieses Zertifikat bewertet die Kategorie eco-logischer Umweltfreundlichkeit und die Kategorie Produktionsbedingungen in Produktionsstätten. Mit dem Oeko-Tex Standard 100plus werden Textil-Erzeugnisse gelabelt, die nahezu schadstofffrei sind und auf eine umweltfreundliche (eco) und sozialverträgliche Art hergestellt wurden:

  • Oeko-Tex (Oeko-Tex® bzw. Oekotex) schadstoffgeprüfte sowie zertifizierte textile Textil-Artikel und textile Waren sind auf Schadstoffe geprüft. Oeko-Tex Standard 100 (Oeko-Tex® bzw. Oekotexzertifizierte Artikel sind für Kinder (auch im Baby-Alter) geeignet und bieten eine Orientierungs-Hilfe für den Kunden
  • Egal ob die Textil-Ware im In-oder Ausland hergestellt wurde, die Oeko-Tex Prüfkriterien sind weltweit einheitlich
  • Voraussetzung für eine Textil-Zertifizierung nach Oeko-Tex Standard 100 ist, dass alle Bestandteile eines Produkts den Prüfkriterien entsprechen
  • Unternehmen und Hersteller müssen eine Verpflichtungs-und Konformitätserklärung unterzeichnen (Einhaltung qualitätssichernde Maßnahmen)

Alle Artikel im Mister Sandman Web-Shop sind nach Oeko-Tex® Standard 100 zertifiziert!

Mister Sandman legt Anspruch auf die Qualität seiner Waren und auf die Sicherheit seiner Kunden. Deswegen sind alle unsere Artikel im Web-Shop auf Toxikum geprüft. Verbotene Inhaltsstoffe sind in Mister Sandman Matratzen nicht zu finden. Und gesetzlich festgelegte Grenzwerte werden bei allen Artikeln eingehalten oder unterschritten. Unsere Matratzen, Kissen und Topper sind Oeko-Tex Standard 100 zertifiziert:

  • Liara (Art: Latexmatratze) - schadstoffgeprüfte-s Textil
  • Anea (Art: Kaltschaummatratze)- schadstoffgeprüfte-s Textil
  • Serena (Art: Gelschaummatratze - schadstoffgeprüfte-s Textil
  • Mister Sandman Kissen - schadstoffgeprüfte-s Textil
  • Mister Sandman Topper - schadstoffgeprüfte-s Textil

Öko Tex® Standards: Mister Sandman legt Wert auf hervorragende Ware und guten Service

Mister Sandman legt nicht nur Wert darauf, dass unsere Artikel und das Material keine Giftstoffe (Oeko-Tex-Standard 100) enthalten, sondern möchte seinen Kunden auch einen guten Service und faire Preise bieten. Unsere Artikel kann man ganz einfach in unserem Online Store bestellen. Dazu musst Du unseren Online Store besuchen, die Ware aussuchen, in den Warenkorb legen und bestellen. Die Lieferung wird Dir in wenigen Tagen direkt vor die Haustür geliefert. Zu unserem Service-Angebot gehört der kostenlose Versand unserer Artikel. Solltest Du weitere Informationen oder Hilfe brauchen, kannst Du Dich gerne an unseren Kundenservice wenden.

Oeko Tex® Standards: Der Mister Sandman Matratzenfinder

Eine Matratze sollte nicht nur Oeko-Tex Standard Kriterien genügen, sondern auch zu deinen individuellen Bedürfnissen und Vorlieben passen. Mit der Hilfe unseres Mister Sandman Matratzenfinders kannst du sicher sein eine gute Wahl getroffen zu haben. Der Mister Sandman Matratzenfinder braucht einige wenige Angaben zu Deinen Schlafgewohnheiten, Körpermaßen und Vorlieben und empfiehlt dir dann schnell und kompetent ein geeignetes Modell.

Oeko Tex® (Oeko-Tex) Standards: 30 Tage Probeschlafen

Damit Du Dir darüber hinaus ganz sicher sein kannst auf der Suche nach deiner neuen Matratze die richtige Wahl getroffen zu haben, bietet dir Mister Sandman die Möglichkeit Deine neue Matratze 30 Tage lang zu teste. Und nicht nur das - durch die Möglichkeit von 30 Tage Probeschlafen kannst Du am besten beurteilen, ob Deine neue Matratze Liara, Anea, Serena zu Dir passt. Wir haben auf unserer Seite täglich neue Angebote, die Du Dir nicht entgehen lassen solltest. Angebote findest Du am besten über unseren Onlineshop www.mistersandman.de. Die Lieferung Deiner Matratze und Deines Schlafzubehörs sind selbstverständlich kostenlos.Auch die Rück-Lieferung bei Nichtgefallen der Ware übernehmen wir selbstverständlich.