Teller Lattenrost

Was ist ein Teller Lattenrost?

Teller Lattenrost: Welche Arten gibt es?

Tellerlattenroste bestehen aus mehreren nebeneinander befestigten Kunststoffscheiben, die sich in alle Richtungen neigen können. Die Kunststoffscheiben sehen aus wie kleine Teller, deshalb die Bezeichnung Teller Lattenrost. Die Bezeichnung Lattenrost ist eigentlich falsch, da hier keine Latten sondern Teller verbaut sind. Die Teller können sich unabhängiger als Latten an den Körper anpassen. Tellerlattenrost oder Lattenrahmen sind verschiedene Arten von Lattenrosten. Der Tellerrahmen Lattenrost, meist unter Tellerlattenrost oder Lattenrahmen gesucht stellt eine relativ neue Entwicklung auf dem Markt der Bett Lattenroste dar. Sie bestehen aus kleinen Kunststoff Tellern die jeweils auf Drehpunktlagern befestigt sind was den Begriff Teller erklärt. Neben der Tellerrahmen Federung können sie auch eine dreidimensionale Drehung einnehmen so dass sie sich punktgenau an den Körper anpassen können. Je kleiner der Tellerlattenrost, also je höher die Anzahl der Teller am Lattenrahmen, umso hochwertiger und komfortabler ist das Tellerlattenrost. Am optimalsten ist eine zweiachsige Unterfederung auf der jeder Teller am Lattenrahmen sitzt.

Härtegrad einstellen

Viele Tellerrahmen Lattenroste sind auch im Härtegrad verstellbar was somit die Matratzenauswahl erleichtert. Bei größeren Bettmaßen kommt es häufig vor, dass die Befestigungsgrundlage für die Tellerrahmen einfach auf die gewünschte Größe verlängert wird. Bei der höheren Belastung durch mehrere Personen sorgt dies aber oft für Schwachstellen in dem System des Lattenrahmens. Besser ist es zwei einzelne Tellerrahmen Lattenroste für große Betten zu verwenden, um die Belastungsfähigkeit zu erhöhen. Es werden aber auch entsprechend größere Lattenrahmen angeboten die verschiedene Tests durchlaufen haben. Beim Tellerrahmen Lattenrost sollte man besonders darauf achten sich für ein qualitativ hochwertiges und getestetes Produkt zu entscheiden.

Aufbau des Tellerlattenrostes

Im Aufbau unterscheidet sich ein Tellerlattenrost deutlich von dem herkömmlichen Leisten- Lattenrost. Ein Teller Lattenrost ist sehr flexibel im Aufbau, wodurch man darauf auch besonders weich liegen kann. Die ausgesuchte Matratze wird nicht auf quer liegende Leisten gelegt, sondern auf kreisförmige Unterstützungsflächen. Auf der Länge einer normalen Querleiste befinden sich herkömmlicherweise fünf oder sechs solche Tellereinheiten nebeneinander angeordnet, wenn es sich um den Rost für ein Einzelbett handelt. Jeder Teller hat nur eine punktierte Aufhängung in dessen Zentrum, wodurch sie auch mehr Freiheitsgrade in ihrer Bewegung haben. Die einzelnen Teller können in alle Richtungen kippen und sich sogar drehen. Durch die Art des Aufbaus, wird der Lattenrost also flexibler und passt sich auch eher an den menschlichen Körper an. In der Regel liegt man dadurch auch weicher auf einem Teller Lattenrost, als auf dem herkömmlichen und die Unterstützungsfläche und durch seine Anpassungsfähigkeit ist er auch speziell bei Menschen mit orthopädischen Problemen sehr beliebt. Tellerlattenroste eignen sich besonders für Kaltschaum-,Visco-, und Latexmatratzen. Der Tellerlattenrost ist weniger für Federkernmatratzen geeignet, da sich die mechanische Wirkung der Federkernmatratze auf einem Teller Lattenrost nicht richtig entfalten kann.

Tellerrost Varianten

Es gibt eine Reihe von unterschiedlichen Tellerlattenrost – Varianten. Eine gute Qualität erkennt man an der Telleranzahl. In der Regel sollten es sechs Reihen mit 12 Tellern je Reihe geben. Durch die vielen einzelnen Teller am Tellerrahmen entstehen selbstverständlich viele bewegliche Stellen die wiederum eine hohe Anfälligkeit für störende Quietschgeräusche bieten können. Besonders angemessene Matratzen für Tellerlattenroste sind Latex und Kaltschaummatratzen, diese kommen den Eigenschaften der beweglichen Teller am besten entgegen was diverse Tests beweisen. Im Allgemeinen sind Tellerrahmen Lattenroste im Vergleich zu anderen Lattenrosten deutlich teurer, die Preise liegen für ein Doppelbett bei über 600 Euro. Deshalb lohnt es sich von verschiedenen Fachgeschäften beraten zu lassen und Preise für Lattenrahmen und Tellerrahmen zu vergleichen. Außerdem empfiehlt sich ein Probeliegen vor dem Kauf des Tellerlattenrosts um mögliche Geräusche von vornherein auszuschließen. Das Verlangen nach zertifizierten Belastungstests von Stiftung Warentest oder Ökotest kann von Vorteil sein. Auch sollte unbedingt vorher abgeklärt werden ob die vorhandene Matratze zu dieser Art von Lattenrost passt. Gern sind wir Ihnen mit unserem Outlet Angebot zu Tellerrahmen Lattenrost Test, Tellerlattenrost für Lattenrahmen behilflich.

Tellerlattenrost – Varianten:

Die Varianten im einzelnen beschrieben:

Vorteile Teller Lattenrost

Die Vorteile auf einen Blick:

Nachteile Teller Lattenrost

Die Nachteile:

Mit einer guten ergonomisch reagierenden Matratze kann es passieren, dass das ganze System zu stark reagiert. Hersteller bieten deshalb diese Lattenroste immer im System mit härteren Matratzen an. Die Erfahrung zeigt, dass es sonst passieren kann, dass der Körper mit Muskelanspannung und letztendlich mit Verspannungen reagiert. Da ein Lattenrost klassisch als stützendes Element betrachtet wird und die Matratze das harmonisierende Element für den Körper darstellt, ist ein Systemaufbau mit einem weichen Tellerlattenrost unten und einer festeren Matratze oben aber eher ungünstig! Idealerweise sollte der Tellerlattenrost möglichst dickere Trägerleisten für die aufgelagerten Teller besitzen und die Teller selbst sollten sich nicht sehr leicht nach unten drücken lassen. Günstig ist es auch, wenn möglichst viele Teller vorhanden sind und die Zwischenräume zwischen den jeweiligen Tellerelementen gering sind. Durch diese Eigenschaft – man nennt es „schwimmenden Effekt der Matratze“, der durch diesen Lattenrost entsteht – sollte man diesen Lattenrost vor allem leichteren Personen empfehlen. In den Größen bis 200 x 140 cm kann der Lattenrost dann jedoch verwendet werden.

Risiken

Achtung, da oft eine etwas härtere Matratze mit diesem Rost verkauft wird, kann es passieren, dass die Matratze an den Körperkontakt- stellen zu viel Druck aufbaut, der meist bei leichten und schlanken Menschen Probleme schafft. Für schwere oder mit einem stärkeren Bauch, oder schwereren Beckenbereich ausgestattete Personen würde ich diese Lattenroste nicht empfehlen, da ein zu starkes Einsinken zu Problemen führen kann. Auch das Argument, dass jeder bei einer Matratzengröße von 200 x 140 cm seinen eigenen Liegebereich bekommt ohne den anderen zu beeinflussen, ist kritisch zu betrachten. Da die Leisten auf denen die Teller gelagert sind ja wiederum durchgehend sind, kann es passieren, dass diese Leiste bei zwei Personen in der Mitte durchzuhängen beginnt, was zu einer leichten Kuhlenbildung in der Längsrichtung der Matratze führen würde

Matratzen Eignung Teller Lattenrost

Vor dem Kauf eines Modulrahmens sollte unbedingt geklärt werden, ob Ihre Matratze für diese Art der Unterfederung geeignet ist. Taschenfederkernmatratzen z.B. sind ungeeignet, unter anderem weil Material und Federung durch die punktuelle Belastung beschädigt werden können. Geschäumte Matratzen hingegen sind äußerst punktelastisch und passen sich an die federnden Einzelelemente des Modul Rahmens an. Kaltschaum- und viskoelastische Matratzen, die die positiven Eigenschaften einer Tellerrahmen-Unterfederung verstärken, sind daher besonders gut geeignet und erzielen die besten ergonomischen Effekte.

Lattenrost Unser Matratzen-Preisvergleich

Wir haben uns mit Matratzen Herstellern verglichen und einen Matratzenpreisvergleich durchgeführt (Stand 09.10.2017). Im Ergebnis bietet Mister Sandman bei höchster Qualität das beste Preisleistungsverhältnis. Andere Hersteller wie Muun, Emma, Casper oder Eve waren in unserem Vergleich wesentlich teurer. Sieger in unserem Matratzen-Preisvergleich ist dabei die Mister Sandman Liara Latex-Visco-Matratze in der Größe 180x200.

Lattenrost Mit dem Matratzenfinder zur für Dich perfekten Matratze

Beim Mister Sandman Matratzenfinder handelt es sich um ein cleveres Tool zur Online-Matratzen-Beratung. Wird eine Matratze gesucht, die von zwei Personen genutzt werden soll, werden alle Informationen und Daten für jeweils beide Schläfer abgefragt und berücksichtigt. Der Matratzenfinder sammelt folgende Informationen:

  1. männlich oder weiblich?
  2. Körpergewicht
  3. welche Schlafposition
  4. Körperstatur
  5. bevorzugtes Liegegefühl (Härtegrad)
  6. vorhandene Rückenbeschwerden

Lattenrost Versand und Lieferung der Mister Sandman Schlafartikel

Die Bestellung erfolgt über unseren Online Shop. Sobald diese bei uns eintrifft, wird die Matratze verpackt und unserem Versanddienstleister DPD übergeben.Die Lieferung und Zustellung durch DPD erfolgt direkt bis an die nach Hause bzw. bis an die Tür der angegebenen Lieferadresse. Der Versand und die Lieferung ist kostenfrei.

Lattenrost Versand und Rückversand sind für Dich kostenlos

Das Bestellen von Matratzen und Bettwaren-Zubehör, wie Kissen, Topper und Bettdecken im Mister Sandman Shop, ist vollkommen risikofrei. An alle Lieferadressen innerhalb von Deutschland sind Versand, inkl Lieferung bis an die Haustür, und Rückversand inkl Abholung durch DPD kostenlos. Bei einem Rückversand kannst Du ganz einfach mit unserem Kundenservice einen Termin für die Abholung der Matratze vereinbaren.

Lattenrost Matratzentest - 30 Tage Probeschlafen

Erholsamer und gesunder Schlaf ist wichtig für das Wohlbefinden und um neue Energie zu tanken. Fast ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch dazu mit schlafen. Die Wahl für die richtige Matratze ist demnach ausschlaggebend für guten, gesunden Schlaf. Um zu beurteilen ob eine Matratze für den eigenen Schlaf-Typ und die Bedürfnisse geeignet ist, sind wenige Minuten Probeliegen im Geschäft bei Weitem nicht ausreichend. Aus diesem Grund bietet Dir Mister Sandman die Möglichkeit zum Probeschlafen für ganze 30 Tage und Nächte, um Deine neue Matratze ausgiebig zu testen.

Lattenrost Mister Sandman Artikel – Qualitätsanspruch

Alle Produkte im Mister Sandman Shop sind zertifiziert mit dem OEKO-TEX® Standard 100, der Produktklasse I, erkennbar am Label Textiles Vertrauen. Alle Produkte mit dieser Zertifizierung erfüllen die höchsten Anforderungen an textile Produkte und wurden umfassend auf Freiheit von Schadstoffen geprüft. Alle Mister Sandman Produkte sind somit auch für ein Baby und Kleinkinder bedenkenlos geeignet. Unsere Matratzen werden in Deutschland produziert und haben 10 Jahre Garantie.

Lattenrost Mister Sandman Online Shop

In unserem Online Shop findest du verschieden Artikel, unter anderem Kissen, Topper und drei verschieden Matratzen die unterschiedlich aufgebaut sind:

Durch den Matratzenfinder kannst du die für dich perfekt abgestimmte Matratze finden. Wenn dann immer noch Fragen offen sind, berät Dich auch gerne unser Kundenservice. Diesen kannst du gerne per Mail oder Chat kontaktieren.

Chat